Lebenszeichen

Au Backe! Der Sommer und mein Leben kamen mir dazwischen! Und mein kleiner Blog ist so einsam hier in den Weiten des Internet. Aber wisst ihr, manchmal ist das eben so. Wenn es eins gibt, was ich gelernt habe, seit ich nun wirklich 30 bin, dann ist es, dass es Dinge gibt, die man eben einfach nicht ändern kann. Die muss man akzeptieren, ob sie einem gefallen oder nicht. Ob es dabei um fremde oder dir nahestehende Menschen geht – einerlei! – das Herz brechen und dich verletzen können sie dir gleichermaßen. Aber ganz ehrlich? Ich kann und will es trotzdem nicht lassen, denn das Leben bleibt schön und wenn es grad mal schwerer fällt, dann brauchts ein bisschen Mut und Selbstwert und weiter gehts. Weiter mit den richtigen, den guten Menschen. All anderen sollen bleiben wo sie sind…

Das war kryptisch. Ich weiß, aber es musste raus!

So! Ich bin nun aber wieder da, mit ein paar Ideen in meinem Kopf, die ich zwar noch sortieren muss aber die da sind und raus wollen! Seid gespannt. Ich drück Euch!

Saskia

Werbeanzeigen

DIY – LESEZEICHEN MIT QUASTEN

Wolle über und schönes Papier – aber keine Ahnung, was damit noch praktisches anzufangen ist? Diese Idee, die ich bei Pinterest gefunden habe, ist nicht nur schön, sondern gibt einem auch noch das gute Gefühl, den Dingen, die zuhause gefühlt unnütz herumfliegen, einen neuen Sinn zu geben. Hier gehts zum wirklich schnellen DIY!

Lies mehr ...

Paper Bag Makeover

Kaum zu glauben, aber wahr! Es gibt endlich mal wieder ein DIY auf diesem Blog. Wurde ja auch Zeit!
Heute soll es um eine dieser Papiertaschen gehen, die sich super zur Aufbewahrung von Geschenkpapier und anderem Klimbim eignen und darum, wie man sie ganz leicht zu einem Einzelstück macht. Viel Spaß dabei.

Lies mehr ...